Strickblog RSS



Schöne Pullover aus dem Web einfach nachstricken

Das Web ist voller Ideen für wunderschöne Stricksachen. Nicht immer findet ihr eine Anleitung dazu. Aber das macht nichts! Geübte Strickerinnen können Schnitte auch kopieren oder für sich selbst anpassen. Man muss nur gut Maß nehmen und eine Maschenprobe machen. Ganz einfach geht es, wenn ihr einen Lieblingspullover habt, der perfekt sitzt und dessen Schnitt ihr einfach kopiert. Dann messt ihr die Länge und Breite der einzelnen Teile und zeichnet euch diese auf. Ihr legt fest, welches Muster ihr stricken wollt und macht eine Maschenprobe. So könnt ihr immer exakt ausrechnen, wie viele Maschen ihr braucht. Knifflig wird es natürlich beim Zu- und abnehmen der Maschen am Ausschnitt und an den Ärmeln. Aber auch da macht die Übung den Meister....

Weiterlesen



Unser Dank für eure Treue.

Viele von euch sind schon lange Teil der Gemeinschaft rund um unsere Chiemseegarne. Für diese Treue möchten wir uns bei euch allen mit unserem neuen Treueprogramm bedanken. Damit kannst du jetzt Punkte sammeln und diese gegen Gutscheine eintauschen!  Wie funktioniert euer Treueprogramm? Wenn du auf unserer Webseite bist, siehst du auf der rechten Seite ganz unten, den folgenden Button: Über diesen kannst du dir ansehen wofür es alles Punkte gibt und für welche Gutscheine du sie eintauschen kannst. Grundsätzlich musst du dich bei uns im Shop anmelden (Sign up) um an unserem Treueprogramm teilzunehmen.  Danach kannst du mit Klick auf das Treueprogramm immer herausfinden wie viele Punkte du hast, gegen was du sie eintauschen kannst und wie du noch mehr Punkte verdienst. ...

Weiterlesen




Eine kleine Führung durch unsere Kreativwerkstatt.

Seit wir angefangen haben unsere Garne herzustellen, haben wir dies stets im Keller unseres Hauses gemacht. Leider ist es dort, wie es Keller nun mal so an sich haben, eng und dunkel. Kein wirklich schönes Ambiente also um kreativ zu sein.  Doch das hat sich jetzt geändert: denn wir ziehen um in unsere Kreativwerkstatt! Aller Anfang ist schwer: die Werkstatt. Eigentlich handelt es sich um eine richtige Werkstatt, mit Werkbänken, Sägen, Bohrern und allem was man so erwarten würde in einer Hobbywerkstatt.  Also mussten wir sehr viel aufräumen, wegräumen, putzen usw. das wirklich Schlimmste jedoch war der ganze Staub und die Sägespäne die überall rumgeflogen sind. Angefangen haben wir daher erstmal damit, das Lager so herzurichten, dass alle unsere Konen...

Weiterlesen



Aus Birgit's Wollmarkt wird Chiemseegarn

Hallo meine Lieben. Viele von euch begleiten uns und unseren Shop nun schon seit vielen Jahren durch die Onlinewelt. Dabei haben wir viele Änderungen an unseren Webseiten, Logos und sogar Namen durchgeführt.  Zuerst hieß unser Shop Wollmarkt24, dann Birgit's Wollmarkt und jetzt eben Chiemseegarn. Doch das ist nicht das einzige, auch unsere Produkte hießen früher mal Schwarzwaldgarn. Doch wieso das alles?

Weiterlesen